Wernsteiner Initiativen Biologisch-dynamische Landwirtschaft im demeter Verband Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V.

Milch in seiner geschmackvollsten Form

Joghurt (pasteurisiert)Joghurt

In nur wenigen Stunden entsteht aus unserer demeter Heumilch und Joghurtkulturen ein stichfester, mild-säuerlicher Joghurt. Joghurt mit frischen Erdbeeren? Zaziki? Unser Joghurt kann sowohl für Süßspeisen, als auch für deftige Gerichte verwendet werden. Im praktischen 400g Glas ist unser Joghurt mindestens 18 Tage nach Herstellungsdatum haltbar.

Quark (schonend pasteurisiert)

Quark

Aus unserer demeter Heumilch und Quarkkulturen hergestellt, wird dieser Quark noch handgeschöpft. Abgefüllt in 400g Gläser ist dieser Quark mindestens haltbar bis 21 Tage nach dem Herstellungsdatum. Übrigens: Wussten Sie schon, dass man etwa 100 Liter Milch braucht, um 30 kg Quark herzustellen?

Frankentaler Camembert (Rohmilch)

Frankentaler

Nach etwa 8 Tagen entsteht aus der Milch unserer Kühe DIE Spezialität des Patersberghofes: der Frankentaler Camembert. Damit er seine gleichmäßige Rinde bekommt, wird er jeden Tag vorsichtig per Hand gedreht. Zu Beginn noch fest und im Geschmack dem Weichkäse ähnlich, bekommt er nach und nach die typische Sämigkeit eines Camemberts und einen aromatischen Geschmack. Sie können durch Ihre Lagerzeit zuhause über die Reife Ihres Frankentalers entscheiden. Der Frankentaler ist nach dem Abpacken mindestens noch einen Monat haltbar.

PatersBergkäse (Rohmilch)

Bergkäse

Am aufwendigsten in der Herstellung ist unser PatersBergkäse. Nachdem die frischgeformten Käselaibe zwei Tage im Salzbad gelegen haben, muss der Käse für vier bis sechs Wochen reifen und dabei täglich gedreht werden, damit er seine gleichmäßige Rinde bekommt. Als Belohnung für die Mühen entwickelt sich beim Verzehr des Bergkäses ein volles Aroma von Heu mit nussigen Nuancen und einer würzigen Schärfe. Der PatersBergkäse ist nach dem Abpacken mindestens noch einen Monat haltbar.

Weichkäse (Rohmilch)

Weichkäse

Für jeden Fan von Frischkäse ist unser Weichkäse ein Spitzenkandidat. Ob "natur" oder mit Kräutern und Knoblauch schmeckt dieser schnellgereifte Käse ganz besonders gut zu unserem Brot. Dazu noch ein paar Radieschen aus der Patersberghof Gärtnerei und die Traumbrotzeit ist perfekt. Wegen seiner kurzen Reifezeit ist der Weichkäse nur 14 Tage nach Herstellung haltbar.

Rauchtaler (Rohmilch)

Rauchtaler

Grundlage für den Rauchtaler ist unser Weichkäse "natur", der für zwei Tage sanft im Buchenholzrauch unseres eigenen Räucherofens geräuchert wird. Das Ergebnis ist ein fester Käse, der in seiner Konsistenz einem frischen Frankentaler ähnelt. Sein rauchiger Geschmack ist jedoch einzigartig und erinnert an einen Scamorza oder andere geräucherte Käsesorten. Durch das Räuchern beträgt die Haltbarkeit des Rauchtalers einen Monat nach Abpackdatum.

11